Du bist da:  / Marienberg / Marienberg – Mutmaßlicher Einbrecher gestellt

Marienberg – Mutmaßlicher Einbrecher gestellt

(414) Am Samstag, gegen 23 Uhr, rief ein 42-jähriger Zeuge die Polizei. Er hatte einen Unbekannten beobachtet, wie dieser versuchte in die Kindertagesstätte in der Silberallee einzubrechen. Die alarmierten Polizisten konnten den mutmaßlichen Einbrecher (24) in der Nähe des Tatortes stellen. Bei dem Einbruchsversuch hatte er sich offenbar leicht verletzt und musste ärztlich behandelt werden. Ein Atemalkoholtest ergab bei dem 24-Jährigen einen Wert von 2,24 Promille. Er wurde nach den ersten polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

Ein Eindringen in das Gebäude ist ihm offensichtlich nicht gelungen. Der verursachte Sachschaden wurde auf mehrere hundert Euro geschätzt. (Wo)
Quelle: Polizei Marienberg

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Live Statistics

Tags