Du bist da:  / Marienberg / Marienberg – Kind übersehen

Marienberg – Kind übersehen

(3045) Am 01.09.2017, gegen 13.00 Uhr, beabsichtigte ein 78- jähriger Seat – Fahrer, von der Annaberger Straße an der Kreuzung zum Bahnhof nach links abzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 10-Jährigen, welcher die Straße am Bahnhof bei Farbzeichen Grün überquerte. Durch den Zusammenstoß wurde das Kind leicht verletzt und in einem Krankenhaus ambulant behandelt. Am Pkw entstand ein Sachschaden von zirka 100 Euro. (TB)
Quelle: Polizei Marienberg

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Live Statistics

Tags

%d bloggers like this: