MarienbergPortal.de
Du bist da:  / Deutschneudorf / Deutschneudorf – In Kurve geradeaus gefahren

Deutschneudorf – In Kurve geradeaus gefahren

(1547) Die S 214 aus Richtung Deutschkatharinenberg in Richtung Olbernhau befuhr am Mittwochmorgen, gegen 6.25 Uhr, die 53-jährige Fahrerin eines Pkw Kia. Im Ortsteil Oberlochmühle fuhr der Kia in einer Linkskurve geradeaus und kollidierte mit einem vor einem Hotel parkenden Pkw Mazda. Der Mazda wurde durch den Anstoß noch gegen die Stütze einer Überdachung geschoben. Die Kia-Fahrerin erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 22.000 Euro. (Kg)
Quelle: Polizei Marienberg

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Live Statistics

Tags