Du bist da:  / Pfaffroda / Pfaffroda/OT Dittmannsdorf – Polizei sucht 14-Jährige und bittet um Mithilfe

Pfaffroda/OT Dittmannsdorf – Polizei sucht 14-Jährige und bittet um Mithilfe

(Gö) Seit dem Vormittag des 11. November 2016 wird die 14-jährige Sandra Helbig aus Dittmannsdorf vermisst. Sie verließ an jenem Tag die elterliche Wohnung, fuhr mit dem Bus nach Sayda und anschließend offenbar zurück in Richtung Olbernhau. Seitdem ist sie unbekannten Aufenthaltes. Möglicherweise hält sie sich auch in Chemnitz auf.
Die Jugendliche ist ca. 1,70 Meter groß und schlank, hat dunkelbraune, lange Haare sowie blaue Augen. Sie trägt ein Lippenpiercing. Als sie zuletzt gesehen wurde, war sie mit einer schwarzen Leggins, einem blauen Pullover, einer dunklen Jacke und weißen Schuhen bekleidet.
Wer hat die Gesuchte seit dem 11. November 2016 gesehen? Wer kann Hinweise zu ihrem aktuellen bzw. zu bisherigen Aufenthaltsorten geben? Hinweise nimmt das Polizeirevier in Marienberg unter Telefon 03735 606-0, aber auch jede andere Polizeidienststelle, entgegen.
Quelle: Polizei Marienberg

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Live Statistics

Tags

%d bloggers like this: