MarienbergPortal.de
Du bist da:  / Hohndorf / Hohndorf – Fußgängerin schwer verletzt

Hohndorf – Fußgängerin schwer verletzt

Zu einem Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Fußgängerin (74 Jahre) kam es am frühen Samstagabend, gegen 17.00 Uhr, auf der Neuen Hauptstraße im Bereich einer Bushaltestelle. Der 74-Jährige Fahrer eines VW Polo befuhr die B 174 aus Richtung Marienberg in der Ortslage Hohndorf. Nach einer Rechtskurve vor der Einmündung Oberer Weg kollidierte der Polo mit einer Fußgängerin. Die Frau wurde schwer verletzt. Am VW entstand 2 500 Euro Schaden.

Quelle: Polizei Marienberg

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Live Statistics

Tags