MarienbergPortal.de
Du bist da:  / Lengeteld / Olbernhau / Pockau-Lengefeld/Olbernhau – Schleuderpartien

Pockau-Lengefeld/Olbernhau – Schleuderpartien

Als eine Suzuki-Fahrerin (50) gestern Abend aus Richtung B 101 kommend in Richtung Lengefeld fuhr, kam sie gegen 22.40 Uhr im Ortsteil Obervorwerk mit ihrem Pkw ins Schleudern, daraufhin von der Fahrbahn ab und fuhr in den Straßengraben. Am Auto entstand rund 5 000 Euro Schaden, die Frau überstand den Unfall mit einem Schrecken.
Auch im Olbernhauer Ortsteil Hirschberg endete eine Autofahrt gestern Abend im Graben. Eine Viertelstunde vor Mitternacht geriet ein aus Richtung Olbernhau kommender VW  ca. 600 m nach der Einmündung Hirschberg zunächst nach links von der Fahrbahn ab, kollidierte mit der Leitplanke, bevor er dann zurück auf die rechte Fahrbahnseite geschleudert wurde und entgegengesetzt zur Fahrtrichtung im Straßengraben stehen blieb. Der 35-jährige Fahrer blieb unverletzt. Die Schäden am VW beziffern sich auf etwa 2 500 Euro.

Quelle: Polizei Marienberg

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Live Statistics

Tags