Du bist da:  / Großrückerswalde / Großrückerswalde – Technischer Defekt führte zu Pkw-Brand

Großrückerswalde – Technischer Defekt führte zu Pkw-Brand

Kurz vor Mitternacht geriet am Mittwoch auf der K 8150, nach Gelobtland, ein Pkw Subaru in Brand. Der 28-jährige Fahrer hatte den Brand während der Fahrt bemerkt und die Feuerwehr gerufen. Er blieb unverletzt. Das Fahrzeug brannte vollständig aus. Die Freiwilligen Feuerwehren Großrückerswalde und Mauersberg waren im Einsatz. Der Schaden wird auf rund 20.000 Euro beziffert.

Quelle: Polizei Marienberg

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Live Statistics

Tags

%d bloggers like this: